Über uns

Mein Name ist Michael Meyer,   HP 3

Seit mehr als 10 Jahren arbeite ich aktiv als Hundetrainer und habe die Erlaubnis nach § 11 Abs.1, Nr. 8 f Tierschutzgesetz, gewerbsmäßig Hunde auszubilden.

Im Jahr 2013 gründete ich die Hundeschule „Dog-Handling“ und bilde seitdem Hunde eigenverantwortlich aus. Die Hundeschule „Dog-Handling“ ist seit 2015 markenrechtlich geschützt ®.

2014 erwarb ich zusätzlich die Qualifikation zum zertifizierten Problemhundetherapeuten nach S.D.T.S. und Ernährungsberater Fachrichtung Hund.

Bereits seit meiner Kindheit lebe ich mit Hunden zusammen. Hunde unterschiedlichster Rassen begleiteten mich und schnell erkannte ich: Egal um welche Hunderasse es sich auch handelt – die Basis des Zusammenlebens, der Erziehung und der Ausbildung ist immer gleich: es geht um

„Bindung und Vertrauen“

Hunderassen und rassespezifische Eigenschaften spielen hier eher eine untergeordnete Rolle. Klare Kommunikation, Vermittlung von Ruhe und Sicherheit sowie eine souveräne Führung führen zum Zusammenwachsen des Teams

 Mensch – Hund

Die Teambildung ist die Grundlage für die Bereitschaft des Hundes, sich von seinem Halter führen zu lassen. Die stetig wachsende Motivation von Mensch und Tier spiegelt sich in gemeinsamen Erfolgen wieder.

Das Ergebnis zeigt einen Menschen, der seinen Hund sicher und souverän durch verschiedenste Situationen führt.

Die Hundeschule Dog-Handling steht für die Vermittlung theoretischer Fachkenntnisse unter bewusstem Verzicht jeglicher Gewalt. Die entwickelten praktischen Übungen lassen sich sehr leicht in Ihren Alltag integrieren.

Hier stehen neueste kynologische Erkenntnisse im Mittelpunkt meiner Arbeit. Sie bilden die Grundlage der Erziehung und Ausbildung und finden nicht nur Anwendung bei der Problemhundetherapie nach S.D.T.S..

Ich freue mich auf Ihre individuelle Situation, Ihre Wünsche und die Bedürfnisse Ihres Hundes einzugehen und mit Ihnen gemeinsam neue Herausforderungen anzunehmen. Handicaps aller Art stellen hierbei kein Hindernis dar.

Ihr Ziel definiert unseren Weg, den wir gemeinsam mit Ihrem Tier gehen werden.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr

Michael Meyer